Nachhaltige Werbung am Handgelenk: Silikonarmbänder

Manroof > News > Transa Outdoorfestival 2018

Im September 2018 fand erneut das «Transa Outdoorfestival» in Flims, Laax und Falera statt. Bei wunderschönem Wetter konnten die rund 400 Besucher an vielen verschiedenen Workshops teilnehmen und bei atemberaubenden Aktivitäten mitwirken. Von Kletterkursen an steilen Felswänden bis zu Orientierungskursen, war alles dabei. Dazu wurden in der «Brand Village» 44 Marken vertreten, bei denen sich die Besucher über die neusten Produkte informieren konnten.

 

Für alles gewappnet

Die Silikonbänder zur Wiedererkennung der Besucher am Outdoor Festival, liess die Transa bei der Manroof produzieren. Sie entschied sich für ein weisses und blaues Band, auf welchem ein Siebdruck mit dem Namen «Transa Outdoorfestival 2018» angebracht wurde. Dies verlieh dem Band automatisch einen individuellen und edlen Look.

Es ist ein Werbeprodukt, welches die Besucher bequem ums Handgelenk ziehen können. Durch das wetterbeständige Material kann es für jegliche Aktivitäten getragen werden, ohne Schaden zu nehmen und eignet sich daher perfekt für Outdoor-Aktivitäten. Egal ob beim Kajakfahren oder beim Acro-Yoga: Das Silikonarmband hält stand und ist gleichzeitig komfortabel.

Das Band begleitete die Besucher stehts bei jeder Aktivität des Festivals und erinnert sie im Nachhinein an die herrliche und lebhafte Zeit am Transa Outdoorfestival 2018.

 

Links zum Thema
Silikonarmbänder  |  Transa Outdoorfestival