Nachhaltiger Sprout Bleistift als Andenken an Gstaad

„Gstaad – the last paradise in a crazy world…”

… so wird die Destination Gstaad von der britischen Schauspielerin Julie Andrews beschrieben.

Die Marke Gstaad steht weltweit für höchste Qualität, individuellen Genuss sowie für Naturerlebnisse. Die Destination setzt mit ihrem Slogan „Gstaad – come up, slow down“ einen Kontrapunkt gegenüber dem allgemeinen Gesellschaftstrend von „immer mehr in kürzerer Zeit“.
Trotz langer Tourismusgeschichte ist die Destination echt alpin geblieben. So gibt es in der Region etwa 7‘000 Kühe (Fun-Fact: Das Saanenland hat etwa gleich viele Einwohner wie Kühe), die auf 200 Landwirtschaftsbetriebe verteilt zu Hause sind. Die alpine Tradition wird weiterhin gelebt und lokale Produkte stehen hoch im Kurs. Gstaad verfügt über eine Palette an Freizeitaktivitäten, deren überraschende Vielfalt sich nach Herzenslust kombinieren lässt.

Als kleines Geschenk für ihre Gäste an der Gewerbeausstellung Zweisimmen wollte Gstaad ein Produkt, das für sie den Frühlingsanfang repräsentiert. Bei der Suche stiessen sie auf die Sprout Bleistifte auf der Webseite der Firma Manroof. Mit diesen Bleistiften konnten sie ihren Gästen ein witziges und originelles Andenken geben, an dem diese sich auch noch Jahre später erfreuen können.

Dieser nachhaltige Bleistift bietet mehr über eine längere Zeit. Wird er nach der Abnutzung in die Erde gesteckt, wachsen aus ihm neue Triebe. Die doppelte Funktion wird durch eine Samenkapsel in der Kappe des Bleistifts ermöglicht. Ein individuelles Logo kann mit Lasergravur auf dem Bleistift angebracht werden. Der Sprout Bleistift kann also nicht nur zum Schreiben verwendet werden, man kann ihm auch beim Spriessen und Wachsen zusehen.

Links zum Thema
Bleistift Sprout  |  Gewerbeausstellung Zweisimmen

Top